Menü
Menü

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Alle Stornierungen müssen schriftlich erfolgen.


Haftungsbeschränkung:

Hotel bergSINN, Altes Schützenhaus haftet für die Mietvereinbarung. Die Haftung ist auf die Höhe der Übernachtungskosten beschränkt.

Nichtraucher

In allen Hotelzimmern und auf den Gängen ist das Rauchen nicht gestattet. Bei Nichteinhaltung fällt eine Gebühr in Höhe von 140,- €uro für erhöhten Reinigungsaufwand und Nichtvermietbarkeit an den Folgetagen an.

Anreise  15 bis 17 Uhr sowie nach Vereinbarung bis 21.00 Uhr

Abreise   bis 11 Uhr



 

Storno-Gebühren Hotel garni / FEWO / Fasten

Reiserücktritt-Storno 

Bis 4 Wochen (31 Tage) vor Reisetermin fallen keine Stornogebühren an.

  • Generelles Rücktrittsrecht besteht innerhalb 10 Tagen ab Buchungstag. Danach fallen entsprechende Gebühren an.
  • Besteller haftet für Nutzer.
  • Bei möglicher Weitervermietung Rückerstattung der Stornogebühren gemäß der erzielten Erträge.
  • Weitere Storno-Gebühren wie folgt:

Übernachtung mit Frühstück im Hotelzimmer oder im Bungalow sowie Fewo

  • Ab 30. Tag bis 20. Tag fallen 30% an.
  • Ab 19. Tag bis 10. Tag fallen 60% an.
  • Bei Nichtanreise werden 80% des Reisepreises fällig
  • bei vorzeitiger Abreise ist der geamte Preis fällig
Fasten-Kurs
  • 30. Tag bis 20. Tag fallen 60% an.
  • 19. Tag bis 10. Tag fallen 80% an.
  • ab 9. Tag fallen 90% des Gesamtpreises an
  • bei Nichtanreise oder vorzeitiger Abreise ist der gesamte Preis fällig


Rücktritts-Versicherung

  • Jedem kann mal etwas passieren und die Reise fällt aus. Bitte schließen Sie dafür selbständig eine Reiserücktritts-Versicherung ab. Damit können Sie die anfallenden Storno-Kosten abdecken.
 

CORONA Sonderregelungen

Storno und Rücktritt
Bei Vertragsverletzung mangels Erfüllung der Vertragspflicht ist ein Nicht-Erfüllungs-Schaden gem. § 122 BGB zu berechnen. 


CORONA-Beherbergungsverbot

  • Beherbergungsverbot wegen staatlicher Regelung - der Gast erhält Anzahlungen zurück, Stornogebühren fallen nicht an.

Beherbergung ist erlaubt, aber Gast ist COR-krank oder will aus anderen Gründen nicht anreisen

  • dieses Selbstverschulden rechtfertigt Stornogebühren. siehe oben
  • Stronogebühren werden aus Kullanz für ein halbes Jahr als Anzahlung angesehen, wenn die Reise innerhalb 6 Monaten doch noch angetreten wird.
  • bis 31 Tage vor Anreise fallen keine Stornogebühren an


 

Zahlweise

  • BAR
  • ec-Karte bis 200,00 €uro / 5,00 € Bearbeitungsgebühren
  • Kreditkarte VISA und MASTERcard mit 5% Bearbeitungs-Gebühr
  • Gruppen mindestens 50% Vorauskasse bis 6 Wochen vor Anreise 
 
 
Hotline: +49 (0)35875 / 60 283