Erholungsort & Region

Staatlich anerkannter Erholungsort seit 1964

Schunkel.jpg

"Gesundheit gibt es nicht im Handel, Gesundheit liegt im Lebenswandel."

Bevor Anstrengungen, Hektik und Mühen des Alltags zur Last werden oder gar zu Krankeit führen, ist es Zeit für die richtige Entspannung. Besser ist es , wenn man dies nicht erst so weit kommen läßt und regelmäßig durch  genügend Ausgleich vorsorgt.

 

Der Charakter eines Kur- und Erholungsortes ist durch folgende Merkmale gekennzeichnet:

  • Hoher Standart der hygienischen Verhältnisse im Ort, welcher Belastungen oder Belästigungen der Kurpatienten und Erholungsuchenden durch Schadstoffe im Wasser, im Boden oder in der Luft oder durch Lärm oder Gerüche ausschließt.
  • ein leistungsfähiges, für die Gegend charakteristisches Hotel-, Pensions- und Gaststättengewerbe
  • ein ausreichendes Angebot zur sportlichen und kulturellen Betätigung sowie zur Unterhaltung der Kur- und Erholungsgäste wie insbesondere ein Frei- oder Hallenbad am Ort oder in angemessener Entfernung, Sport- und Spielplätze sowie Liegewiesen
  • Einrichtungen, öffentliche Gebäude und Anlagen, die den spezifischen Ansprüchen von Behinderten, alten Menschen und Kindern genügen.
  • Eine als örtliche Kurverwaltung oder Verkehrsamt tätige Stelle, die Auskünfte erteilt, Zimmer nachweist und auf Wunsch vermittelt sowie ein auf Kur- und Erholungsfunktion bezogenes Veranstaltungsprogramm anbietet
 

Zu Zweit oder mit Kind und Kegel....

Wander- und Radwege beginnen quasi direkt vor der Haustür und laden zu aktiven Ausflügen ein.

Kultur und Geschichte gibt es im Ort selbst zu entdecken oder in den nahen Städten wie Herrnhut, Bautzen, Görlitz oder Zittau und im Zittauer Gebirge - sie sind alle ca. 25 km im Umkreis erreichbar. 

Das Familien-Freizeit- und Erlebnisbad im Ort lädt von Mai bis Ende September zum täglichen Vergnügen im kühlen und warmen Nass ein mit einem derart klaren Wasser, Platz zum Schwimmen, Platz zum Springen, Liegewiesen, Minigolfanlage, Beachvolleyball-Feld, üppig blühenden Pflanzen, Warmbecken, Dampfsauna, Großer und Breit-Rutsche, zahlreichen Sprudel-Massage-Varianten, hygienisch, sauber, gepflegt ... selbst bei viiielen Gästen und Hitze.

 

Unser Dorf - Denkmalort der Umgebindehäuser

Hier in Obercunnersdorf scheint die Zeit stehen geblieben. Gassen zwischen den urigen Umgebindehäusern und unendlich viele befreiende Wiesen-Wege führen rund um den Ort.

Die Basis für ein gesundes Leben ist die Verbindung zur Natur. Viele haben es verloren, vermissen die Leichtigkeit und Freiheit, sind in der Hektik der Großstadt und Technik wie eingesperrt.